THE HOUSE THAT JACK BUILT, Filmpalast | Kino 1, Mittwoch, 10. Oktober 2018

Fünf bestialische Morde eines Serienkillers bieten Lars von Trier das Handlungsgerüst für einen filmischen Essay über das Verhältnis von Kunst und Gewalt, die Perversionen des Perfektionismus und ultimativ über die Hybris des Regieführens selbst – denn Jack ist ohne Zweifel ein Alter ego des Regisseurs. Mit tiefschwarzem Humor - und ebenso abgrundtiefen Selbstzweifeln - stellt der dänische Meister sich dabei all den Vorwürfen, die ihm immer wieder gemacht werden. Ein ebenso verstörendes wie intellektuell bereicherndes Werk.

THE HOUSE THAT JACK BUILT

Weitere interessante Veranstaltungen
Holen Event Empfehlungen basierend auf Ihre Facebook-Geschmack. Hol es dir jetzt!Zeigen Sie mir die passenden Veranstaltungen für michNicht jetzt