13.03.2020 - Werksviertel-Mitte Geländeführung, Werksviertel-Mitte, Freitag, 13. März 2020

Am Freitag, den 13.03.2020 findet um 15 Uhr eine Führung über das Gelände des Werksviertel-Mitte statt.
Das Werksviertel-Mitte ist wohl derzeit Münchens spannendste Baustelle am Ostbahnhof. Wo einst Kartoffelknödel hergestellt wurden, entsteht Schritt für Schritt ein kreatives Stadtquartier mit einer bunt durchmischten Kunst- und Kulturlandschaft. Dabei steht der Charme der bestehenden Industriearchitektur im spannungsreichen Kontrast zu den zeitgenössischen Neubauten.
Wie Leben, Wohnen, Arbeiten und Freizeit perfekt miteinander verbunden sind, wird hier besonders spürbar. Obendrein wird das Stadtviertel in den nächsten Jahren durch ein kulturelles Highlight bereichert: das Konzerthaus des Symphonieorchesters BR bekommt hier sein neues Zuhause!
Erfahren und erleben Sie bei einer ca. 2-stündigen Führung den Wandel von einer Knödelfabrik, über die Weggehmeile zum kreativen Werksviertel. Sie erhalten dabei die Gelegenheit, die Vision des Viertels kennenzulernen, einen Einblick in die architektonische Entwicklung des Areals sowie Informationen über zukünftige Projekte zu erhalten.
Anmeldung und Zahlung bitte nur über EVENTBRITE. Für Ermäßigungen (Rentner, Studenten und Kinder bis 14 Jahre nur mit Nachweis 12€ pro Person) sowie bei Rückfragen schreiben Sie bitte eine E-Mail an fuehrungen@werksviertel-mitte.de.
Datum: Freitag, 13.03.2020, 15 UhrTreffpunkt: Eingang Container Collective, unter dem Werksviertel-Mitte Schild, Ecke Atelierstraße Friedenstraße

13.03.2020 - Werksviertel-Mitte Geländeführung

Weitere interessante Veranstaltungen
Holen Event Empfehlungen basierend auf Ihre Facebook-Geschmack. Hol es dir jetzt!Zeigen Sie mir die passenden Veranstaltungen für michNicht jetzt